Navigation

PRINCESS CRUISES KREUZFAHRTEN 2019 BUCHBAR

Princess Cruises Kreuzfahrten 2019 sind ab sofort buchbar. Auch mit deutschsprachiger Bordbetreuung.
Die Premium Kreuzfahrten von Princess Cruises für den Sommer und Herbst 2019 sind ab sofort buchbar. Auch mit deutschsprachiger Bordbetreuung.

Kreuzfahrt Alaska (C) Princess Cruises
Kreuzfahrt Alaska (C) Princess Cruises
Princess Cruises Kreuzfahrten 2018 und 2019

Fahrtgebiete der US-Reederei Princess Cruises sind Europa, Alaska, Kanada und Neuengland, Japan und die Karibik.

Jungfernfahrt der Sky Princess

Ein Highlight im neuen Programm ist die Jungfernfahrt der Sky Princess Ende Oktober von Piräus nach Barcelona. Mitte November wird das 3.660 Passagiere fassende Kreuzfahrtschiff Sky Princess nach Fort Lauderdale überführt.

Stationen der zweiwöchigen Atlantiküberquerung mit Sky Princess ab Barcelona sind Valencia, Malaga, Cadiz, Lissabon und Madeira.

Neue Princess Cruises Kreuzfahrten 2018/2019

Neu sind die Kreuzfahrt Britische Inseln ab Dublin sowie Baltikum Kreuzfahrten mit Start in Helsinki.

Kreuzfahrt Alaska als Kombireise buchbar

Der Alaska Spezialist Princess Cruises feiert 2019 sein 50. Jubiläum. Royal Princess sowie sechs weitere Kreuzfahrtschiffe brechen zu Alaska Kreuzfahrten auf.

Die Kreuzfahrt Alaska ist als Kombireise mit Lodge-Aufenthalt und Panorama-Zugfahrt kombinierbar.

Kombikreuzfahrt: Kreuzfahrt und Rundreise

Princess Cruises bietet einmalige Kombikreuzfahrten an, z. B. Asien Kreuzfahrt und Japan Rundreise.



Share

Post A Comment: